Krka



Krka

Der Nationalpark Krka, 40 km von der Insel Murter entfernt, befindet sich in der nähe von Šibenik und erstreckt sich über eine Fläche von 142 km². Er ist im Gebiet entlang des Flussufers des Krka gelegen, der am Fuß des Berges Dinara entspringt und durch eine 75km lange Schlucht und den See Prokljan (Prokljansko jezero) fließt und schließlich in die Bucht bei Šibenik mündet.

Der Fluss Krka ist von großer Bedeutung, da er als Habitat für viele einheimische und bedrohte Tierarten, vor allem Vögel, dient. Der wohl beeindruckendeste Part des Parks sind die sieben travertin Sperren, die ein natürliches Karst Phänomen bilden. Neben dem wandern auf den befestigten Pfaden und Brücken über den Wasserfällen gibt es zudem die Möglichkeit in den ruhigeren Bereichen des Flusses zu baden oder in einem der Restaurants eine kleine Pause einzulegen.

Innerhalb des Parks befindet sich ein kleines Dorf auf der wunderschönen Insel Visovac, dessen wertvolles historisches Inventar von den Franziskanern gehütet wird. Eine kurze Bootsfahrt über den Visovac See bringt Sie zum Dorf. Der Besuch im Nationalpark wird vor allem im Frühling und Sommer, wenn die örtliche Flora ihre volle Pracht entfaltet, zu einem besonderen Erlebnis. Geführte Exkursionen mit Boot oder Bus, startend in Murter, sind ebenso möglich wie das selbstständige Erkunden des Parks.

Das örtliche Hydrokraftwerk Jaruga war das Erste in Europa gebaute und weltweit Zweite, nur drei Tage nach dem der Niagarafälle eröffnete.

Apartments

Apartment A1 2+2

Apartment A1 2+2

Erster Stock
49.00 m2
Apartment A2 2+2

Apartment A2 2+2

Zweiter Stock
49.00 m2
Apartment A3 2+2

Apartment A3 2+2

Zweiter Stock
38.00 m2
Apartment A4 4+2

Apartment A4 4+2

Zweiter Stock
58.00 m2